[Next] [Previous] [Up] [Top]

2 Programmkonstrukte

2.4 Konstanten

Anstelle von festen Zahlen (und Zeichenketten) im Programmtext sollen (sofern sinnvoll) Konstanten verwendet werden. Je nach Bedeutung sind diese

definiert

Die Verwendung von Konstanten erleichtert eine Änderung des Programms, da nur der Wert der Konstanten verändert werden muß und nicht alle Verwendungen des Werts. Wird eine Konstante nur innerhalb einer Prozedur benötigt, kann sie auch zu dieser lokal deklariert werden.


Programmierrichtlinien für Modula-2 - 23 OCT 1998
[Next] [Previous] [Up] [Top]

Generated with Harlequin WebMaker