Zur Webseite der Informatik

Abteilung Programmiersprachen und Übersetzerbau

Hauptseminar Multi-Core Programmierung und Migration (2HS)

Prof. Dr. Erhard Plödereder
Torsten Görg, Steffen Keul, Mikhail Prokharau, Martin Wittiger

  • Do. 15:45 - 17:15 Uhr, Raum 0.457

 

Inhalt

In diesem Hauptseminar wollen wir untersuchen, welche wissenschaftlichen oder industriellen Ergebnisse es bereits gibt, um zukünftige Anwendungen auf die Gegebenheiten von Multi-Core-Architekturen auszurichten oder bestehende Anwendungen auf Multi-Core-Architekturen zu migrieren. Vorrangig betrachten wir dabei Fragen, wie sie für eingebettete System entstehen, etwa in Autos oder Flugzeugen.
(Inhalt der HS-Ankündigung)
---
Content

In this Hauptseminar we want to explore the already existing scientific or industrial results in order to adjust future applications to multicore architectures or to migrate existing applications to multicore architectures. In this context we examine primarily automotive or avionics embedded systems.

Organisation

Alle wichtigen Informationen zum Hauptseminar sowie die zu bearbeitenden Themen finden Sie im Handout.

Bitte beachten:
Eine erste Fassung der Ausarbeitungen muss eine Woche vor dem Vortrag abgegeben werden und wird auf der Webseite veröffentlicht.

Die endgültige Ausarbeitung muss zwei Wochen nach dem Vortrag als Quelle und in druckbarer Form (Orginaldokument und PDF) abgegeben werden.
---
Please note:
The first version of the written report must be submitted one week before the presentation.

The final version of the written report must be submitted two weeks after the presentation in a source and printable form (original document and pdf).

Hinweise für die Ausarbeitung:
Die Ausarbeitungen müssen dem zweispaltigen IEEE-Format für Konferenzbeiträge genügen und einen Umfang von 12 Seiten haben. Unter den folgenden Links gibt es entsprechende Vorlagen.

Generelle Hinweise zu Vorträgen und Ausarbeitungen findet man hier.

Vorträge:

Termin Thema Bearbeiter Ausarbeitung Betreuer

12.04.2012, 15:45, 0.457

Multi-Core Hardware     Mikhail Prokharau
19.04.2012, 15:45, 0.457 Memory Models in Current Programming Languages     Mikhail  Prokharau
26.04.2012, 15:45, 0.457 Entwurfsmuster zur Implementierung nebenläufiger Systeme     Steffen Keul

07.05.2012, 9:30, 2.013
(Montag!)

Vergleich verschiedener Parallelisierungsframeworks

 

 

Torsten Görg

10.05.2012, 15:45, 0.457
ENTFÄLLT!

Möglichkeiten zur statischen oder dynamischen Zuweisung von Tasks     Mikhail Prokharau

16.05.2012, 15:45, 0.108
(Mittwoch!)

Possibilities of Temporal and Spatial Isolation of Applications     Mikhail Prokharau
24.05.2012, 15:45, 0.457 Scheduling in Multi Core Architectures     Mikhail Prokharau

06.06.2012, 15:45, 0.108
neuer Termin
04.07.2012, 15:45, 0.108
(Mittwoch!)

Semi-Automatische Partitionierung     Martin Wittiger
14.06.2012, 15:45, 0.457 Autoparallelization of Sequential Code     Steffen Keul
21.06.2012, 15:45, 0.457 Static Program Analysis for the Detection of Data Races     Steffen Keul
28.06.2012, 15:45, 0.457 Multi-Core-Unterstützung in AUTOSAR  

 

Torsten Görg
05.07.2012, 15:45, 0.457 Lock-free inter-core Communication in Multi Core Systems     Steffen Keul
12.07.2012, 15:45, 0.457 Elegante Möglichkeiten zur Parallelisierung durch Verwendung funktionaler Sprachen  

 

Torsten Görg
19.07.2012, 15:45, 0.457 Transactional Memory     Martin Wittiger

Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Ausarbeitungen sind bereits Endfassungen, die anderen sind lediglich Vorabversionen und bieten vor allem den anderen Seminarteilnehmern die Möglichkeit, sich vor einem Vortrag in ein Thema einzulesen.